Statistiken

Gemäss Bundesamt für Statistik (BfS) betrug 2016 der Bestand der Personenwagen in der Schweiz rund 4.5 Millionen (4'524'029).

Statistisch betrachtet verfügt somit jede zweite Person in der Schweiz über ein Auto und legt damit durchschnittlich knapp 40 km täglich im Inland zurück.

Wichtigster Verkehrszweck sind mit einem Distanzanteil von 40% die Freizeitaktivitäten, gefolgt von den Arbeitswegen mit 24%. Die Jahresmobilität pro Person beträgt über 20,000 km.

Dazu kommen über 350,000 Liefer- und Lastwagen welche jährlich 27.4 Milliarden Tonnenkilometer zurück legen (In- und Ausland).